Golden Retriever Fellpflege Beratung

» Golden Retriever

Hier findest Du hilfreiche Tipps und Informationen zur Fellpflege der Hunderasse: Golden Retriever. Außerdem erfährst Du auf dieser Seite, welche Cofix Hundebürste zu dieser Rasse am besten passt.

Informationen zum Felltyp

Golden Retriever sind bekannt für ihr schönes beige-goldenes Fell. Je nach Tier ist das Fell glatt oder leicht gewellt, jedoch nicht lockig. Das Fell des Golden Retrievers besteht aus zwei Lagen: Der unteren, dichteren Lage, die den Hund vor Kälte und Nässe schützt und der oberen Lage, auch Deckhaar genannt, die aus längeren und festeren Haaren besteht.

Auch wenn der Golden Retriever zu den Langhaar-Hunden zählt, ist sein Fell relativ unkompliziert und mit wenig Aufwand zu pflegen.

Fellpflege Zubehör für den Golden Retriever

  • Haarbürste
  • Grobzinkiger Kamm
  • Feinzinkiger Kamm
  • Flohkamm
  • Glatte Fellschere
  • Effilierschere
  • Trimmharke

Das Fell des Hundes richtig pflegen

Mit der Fellpflege sollte man bereits beim Welpen beginnen, damit sich das Tier an die Prozedur gewöhnt und sein Fell auch im ausgewachsenen Alter problemlos kämmen und schneiden lässt. Zwar schützt den Golden Retriever sein Fell bei nasskaltem Wetter gut vor den Elementen, im Sommer hingegen leidet er aufgrund des dichten Pelzes unter den Temperaturen.

Golden Retriever WelpeUm ihm Erleichterung zu verschaffen, muss die Unterwolle ausgebürstet und ausgedünnt werden, damit das Fell luftiger wird. Auf keinen Fall sollte der Hund geschoren werden. Eine Schur kürzt nur Unter- und Deckhaar, sorgt aber nicht für die erleichternde Luftzirkulation an der Haut - im Gegenteil kann sich die Wärme in den kurzen Haaren stauen. Außerdem kann das Abscheren des Deckhaares dazu führen, dass dieses auf lange Sicht verdrängt wird und nicht mehr nachwächst.

Unabhängig von den Temperaturen sollte der Hund nach jedem Spaziergang erst mit einer groben Haarbürste und danach mit einem grob- und einem feinzinkigen Kamm gekämmt werden. Einmal die Woche sollte zusätzlich mit einem Flohkamm überprüft werden, ob sich Parasiten im Fell befinden.

In der warmen Jahreszeit werden mit einer glatten Schere die Haare an Ohren, Rute und Pfoten gekürzt. Mit einer Effilierschere wird dann das Haarkleid an Brust, Schultern und Hals ausgedünnt. Als letztes wird der Golden Retriever ausgiebig mit der Trimmharke behandelt, um möglichst viele Haare aus der Unterwolle zu entfernen und eventuelle Verfilzungen zu beseitigen.

Der Hund sollte – außer wenn er sehr stark verschmutzt ist – nicht gebadet werden, da dies zu Hautirritationen führen kann.

Warum ist regelmäßige Fellpflege wichtig?

Durch eine regelmäßige Fellpflege werden nicht nur Parasiten wie Flöhe oder Zecken sofort aufgespürt, auch eventuelle Hautprobleme und -erkrankungen werden schnell festgestellt und können behandelt werden. Ein weiterer positiver Effekt der Fellpflege: Fast alle Hunde mögen es, gebürstet zu werden und lieben ihren Besitzer danach umso mehr.

Kauftipp: Hundebürste für Goldies

Hunde mit langem Fellkleid, also viel Behang, können mit unserer Cofix Hundebürste D für Langhaar Hunde optimal gepflegt werden.

Hat Dein Hund eher wenig Behang, liegst Du mit unserer Hundebürste A für halblanges Fell goldrichtig. Beide Bürsten bieten optimale Fellpflege für Deinen Golden Retriever! Pflege Deinen Hund schneller und gründlicher.

Hautkrankheiten mit Cofix vorbeugen

Auch Golden Retriever werden leider immer wieder mal von Hautkrankheiten heimgesucht. Hot Spots und die Atopische Dermatitis sorgen für Schmerzen.

Verhindere den Ausbruch dieser Krankheiten durch die regelmäßige Anwendung einer guten Fellbürste! Die Haut Deines Retrievers wird Dank Cofix sanft massiert und das Fell gelüftet. Gute Vorbeugung ist die halbe Miete! Falls Dein Hund aktuell einen Hot Spot hat, solltest Du bitte unbedingt zum Tierarzt gehen. Denn eine Behandlung kann Cofix nicht bieten - aber effektive Vorbeugung.

Parasitenbefall effektiv bekämpfen

Es geht so schnell! Dein Golden Retriever spielt auf der Wiese und fängt sich innerhalb weniger Minuten mehrere Zecken ein. Bevor diese kleinen Biester sich festsaugen können, solltest Du Deinen Hund schnell mit Cofix einmal gut durchbürsten.

Wende unseren Hundestaubsauger einfach direkt nach dem Gassi-gehen zuhause im Wohnzimmer an. Nicht festgebissene Zecken werden durch die Behandlung schonend entfernt. Auch Schmutz und Staub haben keine Chance.

Sollte Dein Golden Retriever unter Hundeflöhen oder Milben leiden, ist Cofix die ideale Lösung, um die Biester wieder aus dem Hundefell zu verbannen. Nach der Behandlung mit einem Flohmittel kannst Du die toten Tiere einfach absaugen.

Entdecke die Fellpflege-Revolution für Deinen Hund - JETZT!

Kategorie:      
Passende Hundebürste jetzt kaufen
  • Hundebürsten Kit A für Hunde mit mittellangem Fell

    Hundebürste Kit A – Halblanges Fell

    59.00 inkl. MwSt.
  • Hundebürste für Langhaar Hunde

    Hundebürste Kit D – Langhaar-Fell

    59.00 inkl. MwSt.
2/3 weniger Haare in der Wohnung
2/3 weniger Haare in der Wohnung
Golden Retriever

Hallo, habe die Bürste seit ca 4 Wochen. Finde sie richtig gut hätte ich nie gedacht;) auch unser sensibelchen lässt es über sich ergehen. 2/3 weniger Haare in der Wohnung, und was noch(...)

Unsere Bürste pflegt Labradore schnell und gründlich
Major fliegt auf Cofix
Golden Retriever

Cofix macht unser Wohnen schöner.... im Ernst: Seitdem wir diese Bürste haben, ist der Anteil an Hundehaaren in unserer Wohnung drastisch zurück gegangen. Unsere beiden Golden Retrieverrüden(...)

Nichts gefunden? Cofix ist für jede Hunderasse geeignet! Sende uns Deine Rasse und wir beraten Dich Kontakt