Kurzhaar-Hunde brauchen keine Fellpflege – von wegen!

So ein Kurzhaar-Hund ist herrlich pflegeleicht und braucht kaum Fellpflege. Denken viele unerfahrene Hundfreunde! Aber einige Kurzhaar-Rassen haaren extrem stark und müssen sehr wohl regelmäßig gründlich ausgebürstet werden.

Zum Beispiel der Mops. Oder wie in unserem Video ein Boxer. Seht selber, was eine gute Bürste alles aus einem Kurzhaar-Hund herausholen kann. Wollt Ihr, dass Eure Hunde damit den ganzen Tag durchs Haus laufen? Sicher nicht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.